FW-Transparenz-Offensive

                                      

 

..ob das Hochzeithaus mit Hochzeitsturm, die Umgestaltung des Roßmarkts, der der Umbau des Zentralen Omnibus-Bahnhofs oder der Neubau des Kindergartens in Ungedanken oder Geismar – In Fritzlar tut sich viel!

Das führt verständlicherweise auch zu vielen Fragen bei den Fritzlarer Bürgerinnen und Bürgern: Wiel lange dauert die Maßnahme? Was wird genau gemacht? Wie geht es weiter? Hinzu kommen allgemeine Fragen: Wieso schaltet die Fußgängerampel imm so schnell auf „rot“? Wie ist der Stand der Verkehrskontrollen?  Warum ist die Spickebrücke nur eingeschränkt begehbar und was passiert damit?

Bei genau diesen Fragen wollen die Freien Wähler Fritzlar Sie unterstützen und Ihre Fragen beantworten bzw. die Antworten auf Ihre Fragen in Erfahrung bringen. Dazu können einige Fragen sicherlich direkt aus der Parlamentsarbeit bzw. aus der Arbeit aus den Auschüssen geklärt werden, andere können wir über die Verwaltung erfragen. Zudem sieht die Geschäftsordnung der Stadtverordnetenversammlung jederzeit Anfragen vor. Wir haben dieses Instrument erst in jünster Sitzung benutzt, um die Fragen der Bürgerinnen und Bürger aus den Bürgersprechstunden zu klären!

Zusätzlich zu der Möglichkeit des Besuchs der Bürgersprechstunden haben Sie hier die Möglichkeit, ganz einfach über ein Formular, Ihre Fragen zu stellen! Wir werden die Fragen klären und Ihnen die Antworten zukommen lassen!!

Nutzen Sie das Formular „Direkt ins Parlament“ um Ihre Frage an uns Freie Wähler bzw. allgemein zu stellen!

Hier gehts zum Formular!