Projekt: Kindertagesstätte Sehrgärten

Kostenrahmen (11/2019): 5.230.000,00 € (zzgl. Ausbau Straße 270.000 €)

 

Mit Aufstellungs- und Auslegungsbeschluss der Stadtverordnetenversammlung in der Sitzung am 13. Dezember 2019 wurden die Vorausetzungen für den Bau der Kindertagesstätte Sehrgärten geschaffen. Gepalnt ist eine eingeschossige Einrichtung mit einer Bruttogrundfläche von 1.717 m². Darin entstehen 7 Gruppenräume mit zugeordneten Sanitärräumen. Zwei Gruppenräume werden mit angrenzenden Schlafräumen für dei U§-Betreuung ausgestattet. Weiterin wird es ein Kindercafé, eine Küche, einen großen Bewegungsraum so wie die Räume für Mitarbeiter und Besucher geben.

Im Außenbereich ist eine rund 1.00m² große Freifläche als Spielfläche vorgesehen, es entstehen im Außenbereich zudem etwa 22 Stellplätze für Autos, die verkehrliche Erschließung erfolgt über die Anliegerstraße “Sehrgärten” und ein Fußweg über die “Gartenstraße”. Der Träger wird die Evangelische Kirche sein.