FREIE WÄHLER

Transparenz-Offensive

FW-Transparenz-Offensive

..ob das Hochzeithaus mit Hochzeitsturm, die Umgestaltung des Roßmarkts, der der Umbau des Zentralen Omnibus-Bahnhofs oder der Neubau des Kindergartens in Ungedanken oder Geismar – In Fritzlar tut sich viel!

Das führt verständlicherweise auch zu vielen Fragen bei den Fritzlarer Bürgerinnen und Bürgern: Wiel lange dauert die Maßnahme? Was wird genau gemacht? Wie geht es weiter? Hinzu kommen allgemeine Fragen: Wieso schaltet die Fußgängerampel immer so schnell auf „rot“? Wie ist der Stand der Verkehrskontrollen?  Warum ist die Spickebrücke nur eingeschränkt begehbar und was passiert damit?

Bei genau diesen Fragen wollen die Freien Wähler Fritzlar Sie unterstützen und Ihre Fragen beantworten bzw. die Antworten auf Ihre Fragen in Erfahrung bringen. Dazu können einige Fragen sicherlich direkt aus der Parlamentsarbeit bzw. aus der Arbeit aus den Auschüssen geklärt werden, andere können wir über die Verwaltung erfragen. Zudem sieht die Geschäftsordnung der Stadtverordnetenversammlung jederzeit Anfragen vor. Wir haben dieses Instrument erst in jünster Sitzung benutzt, um die Fragen der Bürgerinnen und Bürger aus den Bürgersprechstunden zu klären!

Zusätzlich zu der Möglichkeit des Besuchs der Bürgersprechstunden haben Sie hier die Möglichkeit, ganz einfach über ein Formular, Ihre Fragen zu stellen! Wir werden die Fragen klären und Ihnen die Antworten zukommen lassen!!

Direkt ins Parlament

Nutzen Sie das Formular „Direkt ins Parlament“ um Ihre Frage an uns Freie Wähler bzw. allgemein zu stellen!

Aus der Stavo

Hier finden Sie die Anfragen und Antworten der Freien Wähler Fritzlar aus den Stadtverordnetenversammlungen. Die Themen aus den Bürgersprechstunden und aus den persönlichen Gesprächen werden, soweit möglich, direkt von uns in Erfahrung gebracht. Sollte dies nicht ohne weiteres möglich sein, werden wir die Fragen in Form von Anfragen direkt in der Stadtverodnetenversammlung gestellt!

Stadtverordnetenversammlung vom 11.05.2017

Stadtverordnetenversammlung vom 11.05.2017 Protokoll noch nicht genehmigt! Die Veröffentlichung der Antworten erfolgt erst nach Genehmigung! Sachstand beschlossener Investitionen zur Transparenz für die Mitglieder der Stadtverordnetenversammlungund aller...

Stadtverordnetenversammlung vom 16.02.2017

Stadtverordnetenversammlung vom 16.02.2017 Rückfragen zu den Anfragen aus der Sitzung vom 16.12.2016. Bürgermeister Spogat beantwortet die Anfragen wie folgt:Die mobilen Geschwindigkeitsanzeigen wurden bisher im Stadtteil Werkel im Bereich der...

i

Ältere Beiträge

Aktuelle Projekte

 

Hier finden Sie Artikel zu aktuellen Bauprojekten in Fritzlar und den Ortsteilen mit einer ausführlichen eine Beschreibung.

Projekt: Umbau Zentraler Omnibusbahnhof Fritzlar

Projekt: Umbau Zentraler Omnibusbahnhof Fritzlar Kostenrahmen: ca. 1.630.000,00 € In der Sitzung vom 01.06.2016 des Ausschusses für Planung, Umwelt und Soziales wurde der Stadtverordnetenversammlung folgende Planungsvariante zur Abstimmung...

mehr lesen

Projekt: Umbau Multifunktionshalle in Ungedanken

Projekt: Umbau Multifunktionshalle in Ungedanken Kostenrahmen: ca. 549.000,00 € Durch den geplanten Umbau entsteht ein neues Treppenhaus mit Aufzug und dadurch ein neuer Eingangsbereich. Ein barrierefreies WC wird im neuen Eingangsbereich...

mehr lesen

Projekt: Kindertagesstätte Geismar

Projekt: Kindertagesstätte Geismar Kostenrahmen: ca. 1.116.000,00 € Die aktuelle Kindertagesstätte ist im aktuellen Zustand nicht mehr genehmigungsfähig. Daher wird der Ausbau einer neuen 3-gruppigen Kindertagesstätte am Multifunktionshaus in...

mehr lesen

Projekt: Roßmarkt

Projekt: Roßmarkt Kostenrahmen: ca. 285.000,00 € Im Zuge des Umbaus soll das vorhandene Basaltpflaster aufgenommen und wieder verwendet werden. Der Platz selber soll wie die Bühne auf dem Marktplatz eingefasst und als wassergebunden Decke...

mehr lesen

Projekt: Hochzeitshaus

Projekt: Hochzeitshaus Kostenrahmen: ca.1.785.000,00 € In der Sitzung des Ausschusses für Planung, Umwelt und Soziales wurde der Stadtverordnetenversammlung folgende Planungsvariante zur Abstimmung vorgeschlagen: Im 1. Geschoss in der Höhe der...

mehr lesen